19 Artikel

  • Sa’îd ibn Al-Musaiyib

    Der Islâm ist auf dich und deinesgleichen stolz! Du bist wie ein Fels in der Brandung. Du tratest den Tyrannen entgegen. Du hast uns gelehrt, dass die unbewaffnete Wahrheit der schwer bewaffneten Lüge entgegentreten kann und dass die Heimsuchungen die Würde und den Glauben eines Gläubigen nur stärken. Der Ungerechte zieht sich.. Weiter

  • Al-Fudail ibn Iyâd

    Er hört nicht auf Allâh zu fürchten und zu weinen. Immer wenn man ihn sieht, findet man seine Augen von Tränen überfließen. Jedes Mal, wenn jemand den Namen Allâhs bei ihm ausspricht, zeigt sich seine Angst und Furcht und zittert er am ganzen Körper. Wer ist denn dieser Mann, dessen Herz vom Glauben erfüllt.. Weiter

  • Sa’îd ibn Dschubair

    Sa’îd ibn Dschubair wurde zur Zeit des Kalifats von Imâm Alî ibn Abû Tâlib möge Allah mit ihm zufrieden sein in Kufa geboren. Zur Jugendzeit liebte Sa’îd das Wissen, wandte sich diesem zu und schöpfte aus dessen Quelle. Er las also Ibn Abbâs den Qurân vor, lernte von ihm die islâmisch.. Weiter

  • Al-´Izz ibn ´Abdussalâm

    Al-´Izz ibn ´Abdussalâm war einer der berühmtesten Persönlichkeiten des siebten Jahrhunderts nach der Hidschra (13. Jahrhundert nach Christus). Er war ein Gelehrter mit tiefgründigem Wissen in den Islamwissenschaften wie beispielsweise im Fiqh (Rechtswissenschaft) und in der Hadîth-Lehre. Er war auch ein großartige.. Weiter